Firmenhomepage

Am Anfang jeder Firmenhomepage steht eine sorgfältige Planung. Ohne vorherige Überlegungen selbst loszulegen oder einen Spezialisten mit der Gestaltung zu beauftragen, ist nur in den seltensten Fällen von Erfolg gekrönt. Eine wohlüberlegte Planung ist gewissermaßen die Basis für den späteren Erfolg Ihrer Firmenhomepage. Und je solider die Basis ist, um so erfolgreicher wird Ihre Firmenhomepage und damit auch Ihr Unternehmen in Zukunft sein.

„Unsere Firmenhomepage konnten wir mit einem Profi schnell erstellen und konnten schon jetzt erste Anfragen verzeichnen. Darauf verzichten würden wir nicht mehr!”

Jessica Schmidt, Schmuckdesignerin

Firmenhomepage - was wirklich wichtig ist

Die ersten Überlegungen betreffen den Inhalt der Firmenhomepage. Ohne einen informativen und ansprechenden Inhalt werden Besucher Ihre Website schnell wieder verlassen. Und Ihre Wettbewerber sind nur zwei Mausklicks weit entfernt. Fragen Sie sich, was Sie den Besuchern Ihrer Firmenhomepage vermitteln wollen. Die Besucher sind auf Ihrer Website gelandet, weil sie nach ganz bestimmten Produkten oder Dienstleistungen suchen und erwarten von Ihrer Website klare, verständliche und inhaltlich wertvolle Informationen. Fragen Sie sich daher zum Beispiel: Was bieten Sie an, was verkaufen Sie? Was sind Ihre Stärken? Was wollen Sie erreichen? Wer und wo sind Sie und seit wann gibt es Ihr Unternehmen, Ihr Geschäft? Diese und ähnliche Fragen sollten Sie für sich beantworten, egal, ob Sie einen Handwerksbetrieb, ein Hotel oder eine Metallbaufirma mit 300 Mitarbeitern im Internet präsentieren möchten.

Es gibt noch einen Grund, warum guter Inhalt für eine Firmenhomepage wichtig ist. Der Grund dafür ist die Suchmaschine Google. Google hat in Deutschland einen Marktanteil von über 90%. Das bedeutet, praktisch jeder, der im Internet irgendetwas sucht, nutzt Google. Und ohne eine gute Platzierung bei Google werden Interessenten Ihre Webseite kaum finden.

Worauf muss bei der Firmenhomepage geachtet werden?

Um in den Suchergebnissen von Google eine gute Platzierung, optimalerweise auf der ersten Seite zur erzielen, sind der Inhalt der Website, wie lange Besucher auf einer Website verweilen, die interne Verlinkung und einiges mehr wichtige Punkte. Für die Suchmaschinenoptimierung (Search Engine Optimization, SEO) einer Firmenhomepage gibt es Experten, die anhand Ihrer Angaben nicht nur leicht lesbare, informative und verständliche Texte für Ihre Webseite erstellen. Diese Profis berücksichtigen zusätzlich die für Google optimale Struktur der Texte. Eine Investition in gute Texte macht sich mittel- und langfristig mehr als bezahlt.

Ein weiterer Punkt sind Fotos für Ihre neue Homepage. Der alte Spruch "Ein Bild sagt mehr als tausend Worte" hat auch im digitalen Informationszeitalter seine Gültigkeit nicht verloren. Ganz im Gegenteil. Mit Fotos können Sie fast alles vermitteln, was wichtig ist. Eine Voraussetzung dafür sind allerdings gute Fotos. Produkte, leicht unscharf auf einem zerknitterten Bettlaken fotografiert, machen keinen guten Eindruck. Investieren Sie lieber in wenige, aber dafür professionelle Fotos, die den Besucher Ihrer Website eindeutig zeigen, was sie von Ihnen erwarten können.

Wenn alle Punkte berücksichtigt und alle wichtigen Fragen geklärt wurden, dann haben Sie einen guten Überblick darüber, wie viele Seiten Ihre Internetpräsenz neben den üblichen und gesetzlich vorgeschriebenen Seiten, wie Impressum/Datenschutzerklärung, Kontakt- und Startseite umfassen muss. Jetzt haben Sie alle Informationen zusammen, die für die Gestaltung einer erfolgreichen Firmenhomepage wichtig sind. Perfekt wird Ihre Firmenhomepage, wenn das Design mit Ihrer übrigen Geschäftsausstattung übereinstimmt, die Farben Ihres Unternehmens widerspiegelt und für Besucher übersichtlich strukturiert und einfach zu bedienen ist. Auch für diese Aufgaben gibt es Experten, die Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Jetzt werden Sie sich denken, dass dies alles viel Geld kostet. Stimmt. Eine professionelle Firmenhomepage kostet leider viel Geld. Aber auch für kleine Budgets gibt es eine perfekte Lösung. Man kann eine Firmenhomepage auch mieten. Die Zahl der Anbieter ist zwar noch überschaubar, aber zumindest ein Anbieter, www.websitebutler.de, kann mit seinem Service überzeugen. Ein durchdachter Fragebogen auf der Homepage ermöglicht in einem ersten Schritt die Eingabe aller Wünsche und Vorstellungen für die eigene Firmenhomepage. Alles Weitere wird auf der Homepage von Websitebutler ausführlich erklärt. Schauen Sie einfach mal rein.

Beginnen Sie am besten mit der einfachen Online-Beratung von Websitebutler: